Adlerhorst Oberiberg
Home » Adlerhorst » Spezial

Ich heisse "Yuma".

Die Menschen haben mir gesagt, mein Name bedeutet "Tochter des Häuptlings"! Jetzt wohne ich zeitweise auf dem "Adlerhorst" und darf dieses schöne Fleckchen Erde in meinem schon fortgeschrittenen Alter geniessen.

Am liebsten entdecke ich die Umgebung, schlecke gerne Yoghurtbecher aus und schlafe. Schwimmen und tollen im Schnee liebe ich besonders wenn mich die Arthrose nicht plagt. Murmeltiere jagen und Frösche fangen am Seebli-See haben mir meine beiden Häuptlinge verboten!Dies ist sowieso zunehmend schwierig da ich auch nicht mehr besonders gut sehe.

Aber aufgepasst...meine Ohren und Nase sind noch wie in jungen Jahren...

Zwischendurch bin ich in der Gaststube anzutreffen wo ich die Gäste beobachte. Neuankömmlinge begrüsse ich manchmal mit einem Bellen. Bitte nicht erschrecken! Es ist jetzt meine Aufgabe über den "Adlerhorst" zu wachen.

Aber keine Angst.....Ich werde Sie nicht an den Tischen belästigen....denn...Hundeanstand habe ich in jungen Jahren gelernt:-)                     

Also...Hunde sind bei uns willkommen, aber bitte an der Leine, damit ich keine Unstimmigkeiten unter Artgenossen schlichten muss. DANKE

PS: Ein Wassernapf mit "Mooswasser" steht immer für meine Artgenossen bereit.